Detail of Jump: 2017

Statement      Déclaration      Declaracion      Dichiarazione     Datganiad     聲明

Erklärung

Meine Arbeit ist völlig abstrakt. Ich kontrolliere die Oberfläche meiner Bilder sorgfältig, um die Farbe ausdrucksvoller zu machen. Subtile Veränderungen von Viskosität, Glanz und Textur bestimmen, wie die Farbe aussehen wird. Meine Farbenwahl ist spontan, trotzdem sind Strategien nötig, um die Farben zu schichten und zu verfeinern. Jedes Bild fordert von seinem Nachfolger die expressiven Grundlagen von Farbe, Fläche und Maßstab zu entwickeln. Ich muss jederzeit zuversichtlich sein, die internen Proportionen stark zu machen, und ich kann mein Selbstvertrauen nur durch ständiges Ausübung verdienen.

Ich benutze gern Pinsel, da sie eine intime Qualität haben. Ich möchte, dass man eine intensive visuelle Erfahrung hat, wenn man sich meine Bilder ansieht und dass man sich jedes Spieles des Pinsels oder des Farbestriches bewusst ist. Wenn ich meine Bilder mache, entdecke ich räumliche Strukturen, die die Komposition auf unvorhergesehene Weise entwickeln.

Ein Maler ist gleichzeitig Philosoph und Sportler. Malen ist ebenso zerebral wie physisch. Ich versuche niemals, das Ergebnis eines Bildes vorherzusagen, sondern engagiere mich mit Intensität jedes Mal, wenn ich Farbe auftrage.  Ich glaube, dass jede Farbe in sich selbst stark sein muss, aber sie muss auch in einer Gruppe zusammenarbeiten. Mit dieser Arbeitsweise bin ich sicher, dass ich meine Bilder die beste Chance gebe,  erflogreich zu sein.